innosabi wird ausgezeichnet durch Staatsminister Dr. Heubisch

Das hochschulspezifische FLÜGGE-Programm des Bayrischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst fördert schon seit 1998 innovative, technologiebasierte Geschäftsideen. Darunter ist seit 2011 auch die innosabi GmbH! Wir sind stolz, zu diesem Netzwerk gehören zu dürfen, das unsere bayrischen Wurzeln und die Verbindung zur TU München noch einmal zusätzlich stärkt.

Seit Beginn des Programms wurden 130 Gründungsvorhaben gefördert, von denen sich drei viertel erfolgreich am Markt etablieren konnten; 1.100 Arbeitsplätze wurden geschaffen, 3 Unternehmen an der Börse notiert.

Gestern haben wir in einer offiziellen Feierstunde in München die Urkunde durch Herrn Staatsminister Dr. Heubisch entgegennehmen dürfen und uns mit ihm über die nächsten Entwicklungsschritte der unserAller-Plattform ausgetauscht. Tatsächlich ist er bereits stolzer Besitzer des durch unsere Community ge-crowdsourcten Salatdressings!