Die Messe München setzt auf Open Innovation und startet die ISPO OPEN INNOVATION Plattform

Als erste Messegesellschaft Deutschlands bietet die Messe München in Kooperation mit innosabi ihren Ausstellern einen besonderen Service: Auf der ISPO OPEN INNOVATION Plattform können Sportartikelhersteller und Aussteller der ISPO gemeinsam mit Sportbegeisterten aus der ganzen Welt Crowdsourcing Projekte durchführen. In Co-Creation Projekten entwickeln Athleten gemeinsam mit Herstellern und ISPO Ausstellern Sportartikel der Zukunft, in Product Testing Projekten können innovative Sportprodukte vor Markteinführung auf Herz und Nieren getestet werden.

Die ISPO OPEN INNOVATION Plattform basiert auf der erprobten innosabi crowd Technologie. Hier gelangen Sie zur Funktionsübersicht von innosabi crowd.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme – hier gelangen Sie direkt zur ISPO OPEN INNOVATION Plattform.

Bildquelle: https://innovation.ispo.com/