Crowd-Innovation auf dem CrowdDialog 2014 in München

Am 20. November findet in München der Crowd Dialog statt und die Themenschwerpunkte sind dieses Jahr: Sourcing – Innovation – Funding. Auf dem Crowd Dialog finden Sie einen wissenschaftlich fundierten und umfassenden State-of-the-Art Einblick zum Phänomen schwarmbasierter Innovationsprozesse, Finanzierungsszenarien und Arbeitsmodelle um potentielle neue Geschäftsfelder und Trends rechtzeitig erkennen und bewerten zu können. Wir von innosabi haben uns in die Gestaltung des Tracks „CrowdInnovation“ eingebracht.

Catharina van Delden als Trackpatin stellt die Auswahlkriterien im Bereich der Crowdsourced Innovation Technologie anhand von Beispielen vor. Fragen dabei sind z.B. „wie die Software helfen kann die „wirklich“ besten Informationen zu identifizieren“ und „wie die Innovationsprozesse verlaufen und wie man zu einem Ergebnis kommt.“

Vincent Aydin spricht zusammen mit David Badalec über CrowdInnovation bei Messen. Es geht um das Praxisbeispiel die ISPO OPEN INNOVATION Plattform und um die Frage, wie Sportartikelhersteller und Aussteller der Messe ISPO gemeinsam mit Sportbegeisterten aus der ganzen Welt Crowdsourcing Projekte durchführen.

Karten hierfür und weitere Informationen finden Sie hier.