Crowdsourced Innovation in der Versicherungswirtschaft

Unter dem Titel „Crowdsourced Innovation – Erfahrungen zu Produkt-, Service und Prozessentwicklungen mit der Crowd“ teilen am 1. Oktober 2015

  • Tommy Wiegand – Unternehmensentwicklung der HUK24 AG
  • Alexander Huth – Teamleiter bancassurance.digital bei der Talanx Deutschland Bancassurance Kundenservice GmbH, und
  • Vanessa Dahm – Digital Experience Management & Innovation bei der Deutschen Postbank

ihre Erfahrungen mit Crowdsourced Innovation Projekten in ihren Unternehmen.

Die offene Fragerunde ist Teil des „Innovationsmarktplatz für die Versicherungswirtschaft“, einem Partnerkongress der Versicherungsforen in Leipzig.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.


Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, könnte Sie auch Folgendes interessieren:

Case Study: Die Kontinuierliche Kollaboration mit Kunden im Postbank Ideenlabor
Zitat zu Crowdsourced Innovation von Thomas F. Dapp, Deutsche Bank Research
Co-Creation in der Versicherungsbranche: Optimierungen in der Kundenkommunikation