#FANSFORFANS: Crowdsourced Innovation mit EIS.de

innosabi_EIS_fansforfans-toy_lovetoy_eis-community_blog

Jetzt ist es offiziell: innosabi verführt Unternehmen aller Branchen zu Innovation zusammen mit ihren Kunden! Wir wünschen viel Spaß mit unserer neuen Plattform für EIS!

Gemeinsamer Spaß in der EIS-Community

Bonbon-bunt ist sie geworden, unsere Plattform für EIS.de. Und noch bis zum 1. Mai kann man sich dort bewerben, um als einer von 25 kreativen Köpfen in einem Workshop mit EIS ein völlig neuartiges Lovetoy zu entwickeln!
Mitte Mai dürfen die kreativsten Bewerber dann einen Blick hinter die Kulissen bei EIS werfen. Zusammen mit den Experten von EIS wird dort gebastelt und innoviert was das Zeug hält.

Das ultimative #FANSFORFANS-Toy

Die 15 spannendsten Entwürfe – ausgewählt von der EIS Experten-Jury – landen schließlich wieder in der EIS Community, wo die Community Mitglieder in 3 Abstimmungsrunden über das Modell, die Farbe und den Namen des Lovetoys entscheiden. Der Kreativität sind quasi keine Grenzen gesetzt!

Wir sind sehr gespannt, was bei diesem verführerischen Crowdsourcing Projekt herauskommt!

Zur Plattform und zum Bewerbungsformular geht’s hier.


Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, könnte Sie auch Folgendes interessieren:

Partizipative Produktentwicklung im Web – Jeder 5. will mitmachen
Crowdsourced Innovation Anwendungsfelder (1): Innovation Communities
Crowdsourcing Case Study: Nagellack-Kollektion für Manhattan von Coty