innosabi auf der Munich Tech Map
Entwickler werden bei innosabi

Entwickler_München_innosabi

München liebt Tech. Tech liebt München. Die einzigartige Kombination aus stärkster Kaufkraft, renommiertesten Universitäten und zukunftsorientierten Großkonzernen bietet der Tech-Szene eine florierende Spielwiese in der Landeshauptstadt Bayerns, wie es sie sonst in Deutschland kein zweites Mal gibt. München ist zu einer heimlichen Hauptstadt für Technophiles und Entwickler geworden. Honeypot, die kürzlich die Munich Tech Map veröffentlicht haben, geben in Ihrem Blog dazu ein kurzes Beispiel:

In December 2015, IBM opened its Watson IoT Global Headquarters in Munich where a team of 1000 developers, consultants, researchers and designers are working on cognitive computing. This is IBM’s largest investment in Europe in more than two decades. “The Internet of Things will soon be the largest single source of data on the planet, yet almost 90 percent of that data is never acted upon,” said Harriet Green, general manager, Watson IoT and Education.

Auch innosabi ist als Softwareentwickler Teil der Munich Tech Map, und nachdem diese ja nicht nur beweist, dass wir uns dort in bester Gesellschaft befinden, sondern auch Entwicklern zeigen soll, wo das nächste spannende Abenteuer auf sie wartet, hier, eine kurze Vorstellung:

Jobs und Karriere bei innosabi

Wir sind einer der führenden Anbieter für Crowdsourcing und Open Innovation Software für Innovationsmanagement. Wir differenzieren uns im Markt durch unsere Technologie – selbstlernende Sortieralgorithmen, semantische Analyse in der Moderation oder Kompetenzprofile, basierend auf dem Nutzerverhalten; das hat so keiner außer uns. Wir sind ein dynamisches Team, das aus Überzeugung unsere Crowdsourced Innovation Methoden vorantreibt und in leistungsfähige Software übersetzt. Mit Begeisterung bewegen wir uns als Pioniere an vorderster Front einer der aufregendsten Entwicklungen in Wirtschaft und Gesellschaft.

Aktuell suchen wir unter anderem einen Senior Entwickler, der zusammen mit uns die Plattformentwicklung insgesamt und in Forschungsprojekten im Speziellen konzipiert und realisiert. Anforderungen für diese Position haben wir hier zusammengestellt, Bewerbungen nimmt Erika Schön, Human Resources Manager über be.innovative@innosabi.com entgegen. Bei Interesse oder generellen Fragen zum Einstellungsprozess kann auch gerne angerufen werden, +49 (0)89 1222 807-16.