Mehr Agilität und Innovation in der Finanzbranche

best practice – agile innovation in Finanz- und Versicherungswesen

Das Finanz- und Versicherungswesen ist disruptiven Neuerungen lange Zeit entgangen. Doch jetzt steht es – wie viele anderen auch – einer umfassenden Veränderung gegenüber: der Digitalisierung. Begonnen hat das digitale Zeitalter zwar gefühlt erst vor wenigen Jahren, doch die Geschwindigkeit, mit der neue Technologien entstehen und wieder überholt werden, ist enorm.

Durch die Digitalisierung entstehen nützliche Trends, die Kunden wie Unternehmen das Leben erleicherten, aber auch viele Herausforderungen, die mit der zunehmenden Geschwindigkeit von neuen, digitalen Innovationen einhergehen.

Mit FinTechs mithalten

Besonders für etablierte Konzerne aus den Bereichen Finanzen und Versicherung, die in einer offline-Welt entstanden sind, ist die Transformation zu einem digitalen Unternehmen anspruchsvoll und herausfordernd. Allein durch die Größe und beständig gewachsenen Strukturen sind schnelle Veränderungen unmöglich. Im Gegensatz dazu stehen FinTechs, die in einer digitalen Welt entstanden sind und Marktführern mit neuen Geschäftsmodellen Konkurrenz machen. Ihr Vorteil liegt auch in ihrer Flexibilität auf neue Dinge zu reagieren. Vergleicht man FinTechs mit Großkonzernen, unterscheiden sie sich in etwa so wie ein Segelboot von einem Kreuzfahrtschiff. Als großes Unternehmen bedeutet das: am Puls der Zeit bleiben und Innovationen umsetzen.

How to be innovative

Doch welche Innovationen sollte Ihr Unternehmen umsetzen? Welche Trends können Sie nutzen, um die Bedürfnisse Ihrer Kunden besser zu erfüllen? Wie können auch große, etablierte Konzerne flexibler und agiler werden?

Finden Sie heraus, wie Ihr Unternehmen fit für eine digitale Zukunft werden kann. Lesen Sie mehr dazu im innosabi Report Agile Innovation in der Finanzbranche.

Best Practice Innovation in Finance and Insurance // Finanzbranche, Versicherung